Alle Artikel in: Veranstaltungsrückblick

Rote Nelken zum Valentinstag

Alle Jahre wieder: Mandatare der Lengenfelder SPÖ verteilten mit Herz und Charme rote Nelken an die Kunden des Kaufhauses Hufnagl. Der Ehrenvorsitzende, Josef „Etzi“ Etzenberger, spendierte selbst gebrannten Marillenschnaps für die Männerwelt und Rotweinlikör für die Damen, der gerne von dem Einen oder Anderen angenommen wurde. Nette Gespräche und gute Stimmung entschädigten für kalte Füße.

Jahreshauptversammlung 2016

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der SPÖ Lengenfeld am 10. Dezember stand, wie generell auch die heurige Arbeit der Landes-SPÖ und deren Bundespartei, ganz im Zeichen der Arbeit. Pünktlich um 9 Uhr konnte Ortsparteiobmann ÖKR Josef Etzenberger im örtlichen Festsaal neben SP-Bürgermeister Ing. Christian Kopetzky, Parteimitglieder sowie Ortsfunktionäre und Gemeinderäte begrüßen. Nach Berichten von Kassier Bernhard Straub, der Kassenprüfer unter Walter Berger sowie Berichte der Gemeinderatsfraktion durch GGR Thomas Berger standen die Entlastung des Kassiers, der Kontrollorgane sowie Neuwahlen auf dem Programm. ÖKR Etzenberger, Bundesvorsitzender der SP-Bauern Österreichs, legte seine Funktion als Ortsparteiobmann zurück. Als Nachfolgerin wurde GGR Barbara Hauswirth vorgeschlagen und in dieser Funktion auch einstimmig bestätigt. Sepp Etzenberger wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Erste Grußworte und Dank an beide kamen vom bereits anwesenden Präsidenten des SPNÖ-Landespensionistenverbandes Prof. Dkfm. Dr. Hannes Bauer. Der „rote Pepi“ tritt ab „40 Jahre sind genug“, ließ denn auch ÖKR Etzenberger als scheidender „roter Ortschef“ in seiner Bilanz wissen. „Außerdem weiß ich unsere Ortspartei bei GGR Barbara Hauswirth und ihrem Team in guten Händen“, ließ der bekennende „Kreisky-Fan“ kaum Rücktritts-Reue aufkommen. Die …

Mitgliederversammlung 2015

Die Mitgliederversammlung der SPÖ Lengenfeld fand 2015 im Gasthaus Anderl statt. Als Ehrengast begrüßte der Parteiobmann Josef Etzenberger Landtagsabgeordnete und Bürgermeisterin Renate Gruber. Josef Etzenberger bedankt sich bei allen Anwesenden und Bürgermeister Christian Kopetzky und seinem Team für die erfolgreich geschlagenen Gemeinderatswahlen 2015 , seit denen die SPÖ zum ersten Mal in der Geschichte Lengenfelds den Bürgermeister stellt. Auch die Landwirtschaftskammerwahlen konnten mit einem Zugewinn geschlagen werden. Unter allen Aktivitäten der SPÖ, wie die Valentinstagsaktion und die Ostereierverteilung beim Kaufhaus Hufnagl sticht auch dieses Jahr das sehr gut besuchte Sommerfest hervor. Josef Etzenberger bedankt sich bei allen Funktionären und Mitgliedern für die Mitarbeit im Jahr 2015 und kündigt an, nach 40 Jahren Amtszeit für die kommende Wahl im Dezember 2016 nicht mehr als Parteiobmann der SPÖ Lengenfeld zur Verfügung zu stehen. Ein ereignisreiches, abwechslungsreiches Jahr der Herausforderungen voller Veränderungen geht zu Ende, zeigt Bürgermeister Christian Kopetzky zu Beginn seines Referates auf. Er bedankt sich bei allen Anwesenden für die Unterstützung bei der erfolgreich geschlagenen Gemeinderatswahl 2015, die für ihn nach Amtsantritt große persönliche Veränderungen gebracht …

Lengenfelder SPÖ Sommerfest 2015

Sommerfest 2015

Sommerfest 2015 Bei strahlendem Sonnenschein ging auch dieses Jahr das Sommerfest der Lengenfelder SPÖ von 29. bis 30. August erfolgreich über die Bühne. Den Ehrenschutz übernahm dankenswerter Weise der Bürgermeister der Stadt Krems Dr. Reinhard Resch. Der Frühschoppen am Sonntagvormittag wurde von der Trachtenkapelle Lengenfeld begleitet, was die gute Stimmung noch zusätzlich unterstützte. Eindrücke des Festes finden Sie in der Bildergalerie unterhalb: FOTOS: MANFRED WEIS

Frühjahrskränzchen des Pensionistenverbandes Niederösterreich

Am 7. März 2015 fand das Frühjahrskränzchen des Pensionistenverbandes Niederösterreich in Lengenfeld statt. ÖR LKR Josef Etzenberger, Bundesvorsitzender der SPÖ Bauern, und Prof. Dkfm. Dr. Hannes Bauer, Landesvorsitzender des Pensionistenverbandes NÖ, empfingen zahlreiche Mitglieder und Gäste des Pensionistenverbandes Niederösterreich zu einem entspannten und „tanzsportlichen“ Nachmittag bei Live-Musik. FOTO: MANFRED WEIS