Alle Artikel in: Aktuelles

Valentins-Aktion

Trotz eisiger Temperaturen ließ das Team der Lengenfelder SPÖ einen guten, alten Brauch nicht abkommen. Das gut gelaunte SPÖ -Team an der Spitze Bgm.Ing. Christian Kopetzky, verteilte  anlässlich des Valentinstages rote Nelken an die Bevölkerung und Kunden des Kaufhauses Hufnagl.

Volksbegehren gegen CETA, TTIP und TISA

Gemeinde Lengenfeld Öffnungszeiten: Rathaus, Langenloiserstr. 13 Montag, 23. Jänner von 08:00 bis 20:00 Dienstag, 24. Jänner von 08:00 bis 20:00 Mittwoch, 25. Jänner von 08:00 bis 16:00 Donnerstag, 26. Jänner von 08:00 bis 16:00 Freitag, 27. Jänner von 08:00 bis 16:00 Samstag, 28. Jänner von 08:00 bis 10:00 Sonntag, 29. Jänner von 08:00 bis 10:00 Montag, 30. Jänner von 08:00 bis 16:00 Noch ist es nicht zu spät! Bitte Unterschreiben Sie. Danke

Barbara Hauswirth – Neue Vorsitzende der Lengenfelder SPÖ

Wir gratulieren unserer neuen Vorsitzenden, die am 10. Dezember 2016 mit 100% Zustimmung gewählt wurde, recht herzlich und wünschen ihr alles Gute für die neue Funktion! Steckbrief: Am 27. September 1959 in St. Pölten geboren, 1978 bei den Piaristen in Krems maturiert und danach Studium der Psychologie und Philosophie. Von 1987 bis 2012 mit Mag. Edmund Hauswirth verheiratet, Mutter von vier Söhnen, ist rundum glücklich und immer positiv gestimmt. 2002 ist sie der SPÖ beigetreten, seit Oktober 2010 im Gemeinderat unter Bürgermeister Gschwantner. Zum Erfolg bei der Gemeinderatswahl im März 2015, die die SPÖ Lengenfeld zur Bürgermeisterpartei gemacht hat, hat auch sie ihren Beitrag geleistet. Belohnt wurde dies mit der Wahl zur geschäftsführenden Gemeinderätin. Sie ist Vorsitzende im Ausschuss „Kultur und Tourismus“, zudem bis zum 10. Dezember 2016 stellvertretende Vorsitzende der SPÖ Lengenfeld. Schon lange vor Eintritt in den Gemeinderat verfolgte sie regelmäßig die Sitzungen des Gemeinderates in Lengenfeld mit großem Interesse. Da sie nicht immer mit allem, was in der Gemeindepolitik passierte, zufrieden war, reifte in ihr der Entschluss, sich auch aktiv am Gemeindegeschehen …

Gratulation und Dank

Wir möchten auf diesem Weg Herrn Adolf HEINZL recht herzlich zur Verleihung der „Goldenen Medaille für die Verdienste um die Republik Österreich“ gratulieren. Wir sind stolz darauf, ihn als Bürger in unserer Mitte zu haben und danken ihm für die unentgeltliche Mitarbeit in den verschiedensten Vereinen und Institutionen in Lengenfeld. Wir wünschen ihm Gesundheit und noch viele schöne Stunden um seinen Lebensabend zu genießen. Dank gebührt auch unserem Kapellmeister Otto SCHWARZINGER, der schon angekündigt hat, mit Ende des Jahres seine Funktion als Kapellmeister in jüngere Hände zu übergeben. Er hat mit seinem Tun Lengenfeld weit über die Landesgrenzen bekannt gemacht und viele unserer Nachbargemeinden beneiden uns um unsere Trachtenkapelle, die ohne ihren Obmann nicht das geworden wär, was sie heute ist. Danke lieber Otto!

SPÖ-Bauern: Josef Etzenberger als Bundesvorsitzender bestätigt

Bundeskonferenz der SPÖ-Bauern in Straßwalchen – Etzenberger: Voller Einsatz für Anliegen der sozialdemokratischen BäuerInnen Ein volles Haus, spannende Diskussionen und ein erfreuliches Wahlergebnis – das alles hat es heute, Samstag, bei der Bundeskonferenz der SPÖ-Bauern in Straßwalchen gegeben. Der Niederösterreicher Josef Etzenberger wurde mit 89 Prozent der Stimmen klar als Bundesvorsitzender der SPÖ-Bauern, der zweitstärksten Bauernorganisation Österreichs, wiedergewählt. Matthias Friedrich, Bundesgeschäftsführer der SPÖ-Bauern, gratulierte Josef Etzenberger herzlich zu seiner Wiederwahl und sprach von einer „eindrucksvollen Bestätigung für die gute Arbeit der SPÖ-Bauern“. Auf dem Programm der Konferenz stand neben der Wahl des Bundesvorsitzenden auch die Debatte von sieben Anträgen samt reger Diskussionen. Auch der Entwurf des neuen Arbeitsprogramms der SPÖ-Bauern gelangte zur Abstimmung.(APA/OTS)